Wir, Birthe und Michael, haben seit 1984 Schäferhunde. 1999 haben wir mit unserer Zuchthündin Kojak Sandra unseren eigenen Kennel „Kisa“ gegründet. Von ihr bekamen wir im Laufe der Zeit einige niedliche Welpen.

2005 wurde Kojak Sandra nach acht erfolgreichen Zuchtjahren aus der Zucht genommen. In diesen acht Jahren kamen sechs Würfe, aus denen wir selbst drei Hündinnen behalten haben.

Catja, Dolly und Elsa sind alle in der Zuchtklasse 1 gekört und werden jetzt für die weitergehende Kennelzucht eingesetzt.

Unsere Welpen kommen nicht in einen Zwinger zur Welt, sondern wachsen bei uns im Haus auf, und gewöhnen sich schon an alle Geräusche und Gerüche aus dem täglichen Leben, sobald sie sehen und hören können.

Die Welpen besitzen eine Ahnentafel des DKK (Dänischer Kennelklub). Mit der Abgabe der Welpen erhalten Sie eine 24 - monatige schriftliche Garantie. Die Welpen sind vom Tierarzt untersucht, geimpft und entwurmt, bevor sie bereit sind, von Zuhause auszuziehen.

Wir züchten gut sozialisierte Familienhunde, die gleichzeitig die richtigen Gebrauchshundeigenschaften vorweisen, die einen psychisch und physisch robusten Hund ausmachen, der leicht zu trainieren ist und auch im Alltag gut mit der Familie funktioniert.

Es werden im Kennel Kisa nur Hunde zur Zucht benutzt, die zur Zucht gekört und HD frei sind.

Der Kennel "Kisa" ist Mitglied im Dansk Kennel Klub, Schæferhundeklubben for Danmark und dem SV- dem Deutschen Schäferhundverein.

Sie sind herzlich willkommen uns zu kontaktieren, wenn sie Fragen oder einfach nur Lust auf einen kleinen Hundeschnack haben. Entweder am Telefon, per Mail oder einfach mal auf einen Besuch vorbei kommen möchten.

 

 

Kontakt info>>